Onkologische Zentren und Organzentren in Oberfranken

Die Zentren sind nach den DKG Richtlinien zertifiziert und die Orte alphabetisch sortiert.

 

Klinikum Bamberg, Buger Str. 80,

Sozialstiftung Bamberg

Onkologisches Zentrum

  • Brustkrebszentrum

  • Gynäkologisches Krebszentrum

  • Darmkrebszentrum

www.sozialstiftung-bamberg.de

 

Klinikum Bayreuth GmbH, Preuschwitzer Str. 101

Onkologisches Zentrum

  • Brustkrebszentrum

  • Gynäkologisches Krebszentrum

  • Darmkrebszentrum

  • Pankreaskarzinomzentrum

  • Hautkrebszentrum

www.klinikum-bayreuth.de

 

Klinikum Coburg, Ketschendorfer Straße 33

REGIOMED Kliniken

Onkologisches Zentrum

  • Brustkrebszentrum

  • Viszeralonkologisches Zentrum

  • Darmkrebszentrum

  • Pankreaskarzinomzentrum

www.regiomed-brustzentren.de  

www.regiomed-kliniken.de/onkologisches-zentrum-klinikum-coburg.aspx

www.regiomed-kliniken.de/darmzentrum-klinikum-coburg.aspx
www.regiomed-kliniken.de/zentren-klinikum-coburg.aspx

 

 

Sana Klinikum Hof, Eppenreuther Str. 9

  • Darmkrebszentrum Hochfranken

  • Pankreaskarzinomzentrum

www.sana-klinikum-hof.de/darmkrebszentrum/

www.sana-klinikum-hof.de/brustkrebszentrum

www.sana-klinikum-hof.de/frauenklinik/gynaekologische-onkologie/

 

Klinikum Kulmbach, Albert-Schweitzer-Straße 10

  • Brustkrebszentrum

  • Darmkrebszentrum

www.klinikum-kulmbach.de/leistungsspektrum/brustzentrum.html

www.klinikum-kulmbach.de/leistungsspektrum/darmzentrum.html

 

Klinikum Fichtelgebirge Haus Marktredwitz, Schillerhain 1-8

  • Brustkrebszentrum

www.klinikum-fichtelgebirge.de