Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Selbsthilfe und Unterstützung für Betroffene und Angehörige Bereich Bayreuth

Selbsthilfegruppen über die:

Bayerische Krebsgesellschaft

Psychosoziale Krebsberatungsstelle Bayreuth
der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V.
Maximilianstraße 52 – 54 I 95444 Bayreuth
Tel. 0921 – 151203-0  Fax. 0921 – 151203-29 neue Telefonnummer

E-Mail:      
Internet:    www.bayerische-krebsgesellschaft.de
Facebook:  www.facebook.com/bayerische.krebsgesellschaft

Twitter:      www.twitter.com/bayerischekg

BKG Veranstaltungen, Kurse & Vorträge

 

Die Psychosoziale Krebsberatungsstelle Bayreuth der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. bietet

psychoonkologische Unterstützung, Begleitung und Beratung für an Krebs erkrankte Menschen und ihre Angehörigen an.
Unsere Angebote für Sie:

  • Entlastende Gespräche zur Bewältigung der veränderten Lebenssituation

  • Begleitung in Krisensituationen

  • Perspektiven entwickeln für ein Leben mit oder nach einer Krebserkrankung

  • Hilfe bei sozialrechtlichen Fragen

  • Informationen zur onkologischen Nachsorgeleistungen und Reha

  • Vermittlung von Kontakten zur Selbsthilfegruppen, zum Psychoonkologischen Dienst am Klinikum Bayreuth GmbH, an unsere Außenstellen in Coburg und Kronach, zu sozialen Einrichtungen, ggf. auch zu Psychotherapeuten

  • Vermittlung von Informationen zur Gesundheitsförderung, Früherkennung und krankheitsbedingten Veränderungen, wie z.B. Fatigue

 

Es beraten Sie dort:

  • Dr. Stephanie Schmid, Dipl.Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin,  Psychoonkologin (DKG)

  • Rebekka Kuchenbrod, Sozialpädagogin M.A. ,Psychoonkologin (DKG) 

 

Sie erreichen uns: 

  • Dienstag + Donnerstag von 08.00 bis 13.00 Uhr

  • Mittwoch                               von 08.00 bis 16.00 Uhr

  • Freitag                                     von 08.00 bis 12.00 Uhr
                                                     sowie nach Vereinbarung

  •  in unseren Räumen in der Maximilianstraße 52 – 54, 95444 Bayreuth

  • telefonisch unter Tel. 0921 – 151203-0 

  • per E-Mail:

Die Beratungen sind vertraulich und kostenfrei.

 

 

 

 

Bayerisches Hospiz- und Palliativbündnis

Innere Regensburger Str. 13

84034 Landshut

Telefon: 0871 - 97 507 30

Telefax: 0871 - 97 507 42

E-mail:   

Internet: www.bhpb.org

 

 

Onkologischer Rehasport

Träger/Durchführung: SFV Bindlach e.V.

Ansprechpartner:  Norbert Horn unter 0175-7444101

Ort:  Sporthalle in der Klinik Hohe Warte

Zeit: Montags von 16:30 - 17:30 Uhr

         (leider hat sich die Sportgruppe unter Corona aufgelöst,

          diese wird bei Nachfrage gerne wieder reaktiviert)

Teilnahmevorraussetzung: Rezept (Formular 56) oder Mitgliedschaft im Verein (Mitgliedsbeitrag für Erwachsene 60,00 € im Jahr).

Flyer Rehasport

 

 

 

Nützliche Links für Eltern

Webseite für Jugendliche, deren Mütter an Brustkrebs erkrankt sind

http://www.mum-hat-brustkrebs.de (Erfahrungsberichte)

www.pink-kids.de (Fragen beantwortet bekommen)

 

Webseite für Kinder, Jugendliche und Infos für Eltern wie vermitteln

www.kinder-krebskranker-eltern.de

 

Zauberbaum App- unterstützt die Eltern-Kind Kommunikation bei Krebs

https://www.youtube.com/watch?v=H75ZUU062kE